die drei tenösen

0 valoraciones
Bevorzugtes Bundesland

Alle Bundesländer

Tritt auf in

Alle Bundesländer

Veranstaltungsarten: Firmenevents , Karnevalsumzüge

comedy musiktheater

Beschreibung: Schlager mit den drei Tenösen Drei Sängerinnen , ein Pianist und eine Regisseurin ... Zerkratzte Singles, geliebte Schlager , schräge Schnulzen ... Suche nach Figuren, Begegnungen, Geschichten. Die drei sehr ...

Künstler eingetragen am 15/12/2008 19:12:13 | 2362 Besucher

Beschreibung

Schlager mit den drei Tenösen
Drei Sängerinnen, ein Pianist und eine Regisseurin ... Zerkratzte Singles, geliebte Schlager, schräge Schnulzen ... Suche nach Figuren, Begegnungen, Geschichten.

Die drei sehr unterschiedlichen Frauenfiguren singen sich durch ihr Bühnenprogramm und lassen dabei im Auge der ZuschauerInnen vielfältige Bilder entstehen. Sie nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise in die Welt der Harmonien, Sehnsüchte und Seligkeiten. Natürlich fördern sie dabei auch ihre Macken und allzu menschliche Eitelkeiten zu Tage - fordern sich heraus, versöhnen sich immer wieder mit Hilfe ihrer Lieder - und spielen ganz nebenbei mit so manchem Klischee. Sie singen von Heimweh und Fernweh, von Pferden und Männern und von der Liebe im Zeitalter des Computers. Sie singen sich etwas vor, sie singen gemeinsam und manchmal singen sie auch gegeneinander. Sie singen bekannte Ohrwürmer im neuen Gewand und heimliche Hits. Requisiten werden nur sparsam verwendet: Eine Stimmgabel als Nagelfeile oder Ruder, ein Pelzschal als Schoßhund, ein Zopf als Mikrofon ... die Tenösen brauchen nichts außer Stimme, Gestik, Mimik - und eine große Portion Komik. Ein Abend an dem laut gelacht, aber auch still geschmunzelt werden kann.

Bettina Renaud .......... als russische Kolchosensängerin Olga Perchenkowa
Frauke Zimmermann .......... als Opernzicke Melitta Maria Muschelmann
Birgit Thomas .......... als naive Hupfdohle Topsi Bienenstich
Martin Gramlich .......... als der Herr am Klavier

Regie: Eva Martin-Schneider, Theater Montage Ludwigshafen

Alles für die Firma ... Zwischen Aktenkoffer und Tupperwarenzauber singen drei Kolleginnen von den Freuden und Leiden der modernen Arbeitswelt und den alten Wünschen von Liebe und Glück. Wenn dann nach Ausflügen in TV-Castings die Flucht in die Sonne auch nur zur Monotonie unter dem Mango Tree führt, blüht bald die Erkenntnis, dass man gar nicht immer das bekommt, was man sich wünscht, dafür aber reichlich. Das erzählen die Tenösen mit den Liedern von Katja Ebstein, Rio Reiser, Freddy Quinn, Cora Frost, den Ärzten, Mozart, Caterina Valente, Ideal, Udo Jürgens, Madonna, Hazy Osterwald und der Sesamstrasse. Mit dem ihnen eigenen vollendeten Dreiklang von Stimme, Mimik und Gestik sind die drei Tenösen in ihrem zweiten Programm wieder in altbekannter Frische und Frechheit, aber in neuen Frauengestalten unterwegs:

Frauke Zimmermann ....... als Rosina Pavarotzi, die ohne Musik, Spaghetti und Geld nicht leben kann
Bettina Renaud ....... als Thusnelda Grünwinkel, mit unerschütterlichem Glauben an den Reihenhaus-Traum und Doris Day
Birgit Thomas ....... als Hannelore Hagenau, Karriere ist alles, denn kaufen kann man Designerkühlschränke und Männer
Martin Gramlich ....... als Herr am Klavier sowie Arbeitgeber, Casting-Jury und Reisebegleitung
Eva Martin-Schneider ....... führte wieder Regie
Die drei Tenösen foto 1

Bewertungen zu Die drei Tenösen

Formulario de contacto

Unverbindliche Anfrage an Künstler {$tituloAnuncio}

Kontaktiere den Künstler über folgendes Formular:

Datum *

Ich habe die Richtlinien zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.