SuchenWonach suchst du?
in

Clown Ugolino

Künstler eingetragen am 02/04/2008 14:57:43 | Diese Anzeige hatte bereits 4298 Besucher
Clown Ugolino
Gage:Auf Nachfrage €
Kategorie:Clown
Bevorzugtes Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Tritt auf in:
  • Alle Bundesländer
Veranstaltungsarten:
Ähnliche Tags:

Beschreibung zu Clown Ugolino

Imágenes

  • Clown Ugolino foto 1
  • Clown Ugolino foto 2
20 JAHRE Kinderclown & Kinderliedermacher – aktuell: „Die verhexxte Bücherei“- das Programm speziell für Büchereien; „Hexen, Kobolde & der Clown - das Programm zum Mitmachen für alle Fälle, für drinnen & draussen; mit Clownerei, Irish Folk mit neuen Kindertexten, clownischen Zaubertricks. Mehrere CD's sind erschienen im eigenen Musikverlag.

Hexen
Clown Ugolino erzählt Hexengeschichten – von lieben und guten Hexen, aber auch von unangenehmen, nicht gerade liebenswerten Hexen. Er erzählt u.a. die Geschichte von ‚Rotkäppchen’ – aber völlig anders. Geht dabei kreuz und quer durch alle Märchen. Die Kinder berichtigen ihn dabei durch Zurufe, was den Clown aber nicht abhält, weiter zu schwadronieren. „Eines schönen Tages begab sich das Rotkäppchen mit ihrer goldenen Kugel in den Garten, um dort zu spielen. - Wisst ihr, was dann passierte? Neeeiin - die Kugel ist nicht in den Brunnen gefallen - das war doch beim Froschkönig. Wie sie so im Garten spielte da klingelte auf einmal ihr Handy. Hallo - Oma. Was ? Du hast Hunger? ….“

Viele Lieder aus seiner gleichnamigen CD animieren immer wieder zum Mitmachen und Mitsingen. Irischer Folk mit neuen clownischen Texten rund um „Hexen, Kobolde & der Clown“ ….

Ein Kindertheater – Spaß für drinnen & draußen

Das wahre Rotkäppchen
Clown Ugolino spielt das alte Märchen völlig neu, geht dabei kreuz & quer durch alle möglichen Märchen. Am Schluss geht es noch einmal rund mit einer Hexen - Polonaise...
Zur Story: Eines schönen Tages begab sich das Rotkäppchen mit ihrer goldenen Kugel in den Garten, um dort zu spielen. - Wißt ihr, was dann passierte? Neeeiin - die Kugel ist nicht in den Brunnen gefallen - das war doch beim Froschkönig. Nein. Wie sie so im Garten spielte, klingelte auf einmal ihr Handy. Hallo - Oma. Was ? Du hast Hunger? Aber logo Oma, ich bringe dir sofort was zum Futtern. Mach mich sofort auf die Socken... .... Und wen traf sie im tiefen Walde? Neeein- nicht den Wolf, der war ja ganz irgendwo anders. Clown Ugolino erklärt, dass der Wolff an den Turm von Dornröschen geklopft hat. Dornröschen, lass dein Haar herunter! Nee, antwortete Do, Du bist meine Mutter nicht und außerdem sind die 6 Zwerge nicht zu Hause. (richtig- es müssten eigentlich 7 sein, aber einer steckte ja bekanntlich noch im Uhrenkasten!) - nein, das Rotkäppchen traf den gefährlichen Feuer speienden Drachen Frau Malzahn. Weiter geht es mit dem Rotkäppchen - Rock. Na ja, wie das endet, können sie am Besten sich vom Clown Ugolino weiter erzählen lassen....

Die Welt der Kinderlieder
Ein Gitarren – Seminar, speziell für ErzieherInnen und LehrerInnen

Kinderlieder können viel bewirken: Geschichten erzählen und damit die Phantasie anregen, Lustiges vermitteln und damit zum Lachen anregen, Ernsthaftes behandeln und damit Gefühle erzeugen und den Mut vermitteln, diese Gefühle auch zu zeigen, Bewegungsspiele begleiten und damit Koordinations- und Konzentrationsschwächen abbauen.

Klaus Lange hat rund 50 Kinderlieder ausgesucht von Kinderliedermachern wie Frederc Vahle hin zu Rolf Zuckowski, natürlich sind auch einige seiner eigenen Lieder dabei. Mit den Teilnehmern des Kurses möchte er diese Lieder erarbeiten – zum einen rein technisch diese Lieder kennen lernen, mit der Gitarre diese Lieder spielen können und was im Kindergarten bzw. Unterricht damit gemacht werden kann.

Unverbindliche Anfrage an Künstler Clown Ugolino

Kontaktiere den Künstler über folgendes Formular:
Interesse an einem Auftritt
Ja, ich möchte mich auf einApplaus registrieren.

Ich habe die Richtlinien zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.

* Daten müssen angegeben werden
Bitte trenne mehrere E-Mails durch ein Komma (,)

Deine E-Mail Adresse wird dem Empfänger angezeigt

* Daten müssen angegeben werden